Wie kann man beim iphone musik downloaden

eSound ist eine der wenigen Apps im App Store, die Ihnen Zugriff auf eine riesige Bibliothek mit populären Songs gibt. Und Sie können Songs für den Offline-Einsatz herunterladen. Das einzige Problem ist, dass die App werbefinanziert ist und viele Videoanzeigen hat. Aber es gibt einen Weg, um das zu umgehen. Suchen und laden Sie die Musik herunter und hören Sie sie dann offline an. Dokumente ist der beste Download-Manager von Drittanbietern für iPhone. Das Beste daran ist, dass es kostenlos, werbefrei ist und von einem vertrauenswürdigen Unternehmen entwickelt wird. Sie können Dokumente verwenden, um alles herunterzuladen. Und dann spielen Sie es direkt in der App. Entfernen Sie alle Songs oder bestimmte Künstler vom iPhone: Gehen Sie zu Einstellungen > Musik > Heruntergeladene Musik, tippen Sie auf Bearbeiten, und tippen Sie dann neben Alle Songs oder die Künstler, deren Musik Sie löschen möchten. Sobald Sie Ihre Musik-Download-App gekauft haben, werden Sie aufgefordert, sie bei Ihrem Konto anzumelden. Dann sollte der Download automatisch gestartet werden. Jetzt können Sie zurück zu Ihrem Startbildschirm gehen und die neue App finden, die Sie gerade installiert haben.

Öffnen Sie es und registrieren Sie sich bei Bedarf. Durchsuchen Sie Songs und laden Sie die herunter, die Sie mögen. Versuchen Sie einfach immer, sicherzustellen, dass der Download kostenlos ist – manchmal können kostenpflichtige Downloads unter den kostenlosen versteckt sein. Sie können eine Menge coole Sachen mit Shortcuts tun. Eines der tollen Dinge bei der Verwendung von Shortcuts Automatisierung ist das Herunterladen von Dateien aus dem Web. Sie können eine Verknüpfung wie YouTube Converter 2 verwenden, um das Online-Video in ein MP3 zu konvertieren und es dann auf Ihr Gerät herunterzuladen. Es gibt ein paar Verknüpfungen, die Sie für verschiedene Dienste und Situationen verwenden können. Berühren und halten Sie ein Album, eine Playlist, einen Song oder ein Musikvideo. Browser und Documents Manager App ist ähnlich wie die App, über die wir oben gesprochen haben, aber es kommt mit einer intelligenten Downloader-Funktion. Wenn Sie zu einem Link wie SoundCloud gehen und auf eine Audiodatei tippen, um sie abzuspielen, fragt Sie die App, ob Sie die Medien als MP3 herunterladen möchten. Tippen Sie auf Download, um den Download-Vorgang zu starten. Einmal heruntergeladen, können Sie die Medien in der App abspielen oder mit jeder App teilen.

Native iPhone Musik-App ist auf jedem iPhone, iPad und iPod Touch installiert. Es gibt Ihnen fast alle notwendigen Musik-Player-Funktionen: Wiedergabe / Pause, Stopp, Playlist-Erstellung und vieles mehr. Da Die Musik-App teil von iOS ist, erhält sie regelmäßig Updates und neue Funktionen. Eine der neuesten und nützlichsten Optionen ist die Möglichkeit, Musik für die Offline-Wiedergabe zu speichern. Wenn Sie es tun müssen, ist die erste Sache, mit der Sie beginnen, eine Apple-ID zu erstellen, falls Sie keine haben. Jetzt können Sie ganz einfach Musik für die Offline-Wiedergabe speichern. Um dies zu tun: Laden Sie immer Musik: Gehen Sie zu Einstellungen > Musik, dann aktivieren Sie automatische Downloads. Falls Sie heruntergeladene Musik entfernen möchten, die offline gespeichert wurde, schalten Sie einfach den Schalter auf die Aus-Position. Dadurch wird Speicherplatz auf Ihrem Gerät frei. Eigentlich Free MP3Box ist eine Streaming-Musik-App, aber es scheint die beste Lösung zu sein. Mit ihm müssen Sie nicht Ihren Kopf über all diese Downloads zu stören, Speicherplatz zu finden, etc. Wenn Sie Apple Music abonnieren, verwenden Sie die Apple Music-App, um Songs herunterzuladen oder zu Ihrer Bibliothek hinzuzufügen.

Wenn Sie einen Song kaufen möchten oder Apple Music nicht abonnieren, nutzen Sie den iTunes Store. In der Musik-App können Apple Music-Abonnenten Songs und Videos hinzufügen und herunterladen. Musik, die Sie dem iPhone hinzufügen, kann gestreamt werden, wenn Sie über eine Internetverbindung verfügen. Um Musik wiederzugeben, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind, müssen Sie sie zuerst herunterladen. Sieht aus wie einige der besten Lösungen für das Herunterladen von Musik auf das iPhone gefunden werden! Entfernen Sie auf dem iPhone gespeicherte Musik und Videos: Berühren und halten Sie einen Song, ein Album, eine Playlist, ein Musikvideo, eine TV-Sendung oder einen Film, den Sie heruntergeladen haben. Tippen Sie auf Entfernen und dann auf Downloads entfernen. Navigieren Sie grundsätzlich einfach zur Website, auf der die MP3-Datei gehostet wird, und tippen Sie auf die Schaltfläche Download. Safari wird nun fragen, ob Sie es herunterladen möchten. Tippen Sie auf Download-Taste, um den MP3 herunterzuladen. Es wird nun in der Datei-App gespeichert. Standardmäßig wird die Datei im Ordner Downloads in iCloud Drive gespeichert.

Aber Sie können zu Einstellungen -> Safari gehen, um den Download-Speicherort zu ändern. Sobald die Musik heruntergeladen wurde, können Sie auf die Schaltfläche Teilen tippen, um die Musik an jeden Mediaplayer wie VLC zu senden. Sie könnten den Eindruck haben, dass es keine Möglichkeit gibt, kostenlose Musik auf ein iPhone oder iPad herunterzuladen.